• «Mit zehn Bahn­centern tragen wir dazu bei, dass Ihre Pakete umwelt­schonend trans­portiert werden.»

    Nachhaltigkeit steht bei uns nicht nur drauf, sondern steckt auch drin. Und fährt von Anfang an mit.
  • «Ich bewege mich in einem gesunden Arbeitsklima und werde gut bezahlt.»

    «Planzer Paket» als Familienunternehmen achtet auf gute Arbeitsbedingungen. Und zwar gleich mehrfach.

Wir kombinieren für Sie Logistikerfahrung, IT und Netzwerk


Planzer ist Ihnen womöglich bekannt. Das Schweizer Familienunternehmen lagert, kommissioniert und konfektioniert Güter hauptsächlich in der Schweiz und transportiert sie durch die Schweiz – 60% davon mit der umweltfreundlichen Bahn. Die blau-roten Lastwagen sind für Stückgüter von Unternehmen zu Unternehmen (B2B) unterwegs. Sie wären zu gross, um kleine Pakete effizient zu transportieren.

Darum haben wir die Marke «Planzer Paket» ins Leben gerufen. So können wir Ihnen alle logistischen Dienstleistungen aus einer Hand anbieten. «Planzer Paket» tritt im Originallook aus Grossvaters Zeiten auf. Unsere Lieferwagen rollen für Privat- und Geschäftsempfänger aus.

Nachhaltiges Transportieren mit der Bahn

Mit unserem Paketservice transportieren wir Pakete bis 30 kg. Unsere Fahrerinnen und Fahrer sind Tag für Tag mit viel Erfahrung und noch mehr Herzblut auf Achse. Dazu nutzen sie hochmoderne Fahrzeuge und innovative Technologien. Dank unserer zehn Bahncenter bringen wir Ihre Sendungen mit der emissionsarmen Bahn über Nacht in die Zielregionen. Danach übernehmen unsere Paketfahrerinnen und -fahrer die sogenannte letzte Meile bis zu den Empfängern. So wird der Paketempfang zu dem, was er sein sollte: einem tollen Erlebnis.

Sorgfältige und emissionsarme Paketzustellung

Ihre Paketlieferung bestücken wir mit einer Reihe von Extras, die sich sehen lassen können: Zum Beispiel planen wir unsere Touren mithilfe eines Algorithmus dynamisch. So können wir Zustellpräferenzen wie Lieferdatum oder eine neue Lieferadresse bis kurz vor der Auslieferung berücksichtigen.

Benny, unser Paketbote in Zermatt

Zermatt ist eine eigene Welt – alpin, touristisch, autofrei. Hier übernimmt unser Netzwerkpartner Alpin Cargo seit Jahren das Verteilen von Paketen. Die meisten sind an Empfänger in der Bahnhofstrasse adressiert. Diese ist von 12 bis 19 Uhr für den motorisierten Verkehr gesperrt, auch für E-Taxis. Darum haben wir eine passende Lösung gesucht – und Benny gefunden.

Benny ist ein polnischer Hengst und als Kutschross ausgebildet. Mit der Paketkutsche von Alpin Cargo verteilt er die Pakete in Zermatt. Heute ist er aus dem Ortsbild nicht mehr wegzudenken und hat eine grosse Fancommunity. Am Wochenende zieht er denn auch eine elegante Viktoria-Kutsche mit Personen durch den Ort.

Spannende Video-Storys über seine Abenteuer als Paketbote, Personentaxi und Maultierverehrer finden Sie auf derbenny.ch. In unserer Geschichte «Die stärkste PS von Zermatt – Pakete ausliefern hoch zu Pferde» erfahren Sie noch mehr über das Kutschross Benny.

Sendung erneut zustellen
Sendung verfolgen
Ein Paket versenden

Um eine zweite Zustellung auszulösen, geben Sie bitte Ihren Zustellschlüssel ein.

Zustellschlüssel eingeben

Benötigen Sie Hilfe?

Sie erwarten ein Paket? Wenn Sie uns Ihre Sendungsnummer sowie Postleitzahl angeben, verraten wir Ihnen, wo es ist.

Sendungsnummer eingeben

Benötigen Sie Hilfe?

Postleitzahl eingeben

Hilfe +41 (0) 44 / 438 50 40 E-Mail schreiben zum Kontaktformular zum Kundenportal Jobs